Dienstag, 11. Oktober 2011

08. Oktober 2011 - Braune Linsen mit Spinat-Tomaten-Gemüse

Nach der Schlemmerei gestern durfte es am Wochenende wieder etwas kleiner sein. Und da wir etwas Zeit zum Kochen hatten, habe ich Sachen rausgesucht, die lange kochen müssen, in diesem Fall Linsen. Die braunen Linsen gab mit Spinat-Tomaten-Gemüse.


Die Linsen wurden seperat gekocht. Kurz bevor sie fertig waren musste der Rest zubereitet werden. Spinat mit Zwiebeln und Knoblauch andünsten, Tomaten dazu und rund 10min garen lassen. Abschmecken (mit Salz, Pfeffer, Creme Fraiche), fertig. mit den Linsen servieren.

Fazit: Orientalisch, einfach, aber braucht Zeit.
Quelle: Kochbuch "Orient"

Ok, und eine kleine Vorspeise haben wir uns trotzdem dazu gemacht, aus den Resten, die noch so da waren.


Guten Hunger!
Bille

Keine Kommentare:

Kommentar posten