Montag, 25. Juli 2011

24. Juli 2011 - Dal aus roten Linsen mit Joghurt und Fladenbrot

Heute hab ich mir wieder etwas Zeit genommen zum kochen und habe wieder indisch gekocht. Ich fange an, das richtig zu mögen. Deshalb habe ich auch das Fladenbrot selbst gemacht.
Es gab dann ein Dal aus roten Linsen mit Joghurt und Fladenbrot.


Dal ist ein klassisch indisches Gericht, das es in unzähligen Varianten gibt. Es ist eigentlich immer ein Art Eintopf (von der Konsistenz zwischen Suppe und Brei) aus Hülsenfrüchten. In diesem Fall mit roten Linsen, die werden nämlich so schön schnell gar.
Das Dal haben wir mit kaltem Joghurt und einem selbstgemachten Fladenbrot gegessen. Das Fladenbrot ist ein einfacher Hefeteig, oben betreut mit Sesam und Schwarzkümmel.

Beide Rezepte sind aus dem kuechengoetter-Portal.
Hier gibts das Rezept für das Fladenbrot und hier das Rezept für das Dal.

Guten Hunger!
Bille

Keine Kommentare:

Kommentar posten