Samstag, 5. November 2011

25. Oktober 2011 - Chinesisches Ersatzessen mit Reis

Leider waren die gekauften Vorräte schon vor ihrem Mindestverfallsdatum nicht mehr gut und wir mussten spontan umentscheiden. Da es ein langer Tag war haben wir kurzerhand mit der Wählscheibe (bzw. ihrem modernen Pendant dazu) gekocht. Es gab Chinesisches Ersatzessen mit Reis:


Das eine Gericht basierte auf Rind, das Andere war komplett vegetarisch. Zur Vorspeise hatten wir Frühlingsrollen und als Nachtisch frittiertes Obst.
Es wurde recht schnell gebracht und war auch gar nicht schlecht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten