Montag, 27. Juni 2011

21. Juni 2011 - Maultaschen italienisch

Michi ist heute unterwegs zu einer Abendveranstaltung und ich komme spät heim. So gibts für mich seit langme mal wieder eine schnelle Mahlzeit alleine. Ich mache mir Maultaschen auf italienische Art.


Dazu hab ich zwei Schalotten klein gehackt und angebraten. Dann habe ich 6 (400g) in Scheiben geschnittene Maultaschen dazugegeben und mitgebraten. In der Zwischenzeit habe ich eine große Tomate gewürfelt und zum Schluss auch noch mitgebraten. Das ganze habe ich mit Salz, Pfefferm Basilikum und Oregano abgeschmeckt.
Lecker! Diese Menge gibt eine Mahlzeit für zwei oder ein Abend- und ein Mittagessen.

Guten Hunger
Bille!

Keine Kommentare:

Kommentar posten