Donnerstag, 13. Januar 2011

12. Januar 2011 - Süßkartoffel-Curry

Wenn man das Foto anschaut, könnte man fast in Erklärungsnot kommen. Abgesehen von Zwiebeln und Spinat waren es aber komplett andere Zutaten und Gewürze. Unser Süßkartoffel-Curry geht also als neues Gericht durch.
Zuerst wurden die Gewürze (Selbst gemachtes Garam Masala) geröstet, danach dann Zwiebeln und Knoblauch dazu. Anschließend Süßkartoffeln mit Gemüsebrühe und Kokosmilch darin kochen.
Abgeschmeckt wurde das Ganze mit zusätzlicher Kokosmilch (bzw. Kokoscreme) und Cayennepfeffer.
Das Rezept ist von Chefkoch.de.

Keine Kommentare:

Kommentar posten