Mittwoch, 19. Januar 2011

18. Januar 2011 - Thunfischsalat mit Ziegenkäsehappen

Nachdem heute Sport und ein langer Tag auf dem Programm stand, sollte es ein schnelles Gericht geben, welches möglichst auch noch ein paar Vorräte verbraucht bevor sie schlecht werden.
Ergebnis der Planung war daher ein Thunfischsalat mit Ziegenkäsehappen:


Der Salat bestand aus einem halben Kopf Eisbergsalat, ein paar Tomaten und Thunfisch aus der Dose. Auch die Ziegenkäsehappen waren schnell gemacht: Auf die Semmelhälften / Baguettescheiben Tomaten, Rosmarin und Ziegenkäsescheiben legen.  Dann noch pfeffern und im Ofen überbacken. Das genaue Rezept findet sich auf chefkoch.de
Nichts Besonderes, aber schnell gemacht und trotzdem lecker.

Keine Kommentare:

Kommentar posten