Samstag, 17. September 2011

13. September 2011 - Fisch-Kräuter-Creme

Da immer noch die gleichen Randbedingungen vorherrschen (was schnelles zwischen dem Lernen), gab es mal wieder Pasta. Heute mit einer Fisch-Kräuter-Creme:


In kurz angedünstete Frühlingszwiebeln kommen ein paar fein gehackte Kräuter: Petersilie, Borretsch und Rucola. Da wir kein Borretsch hatten habe ich etwas Estragon verwendet. Sobald das ganze zusammengefallen ist kommt Sahne und etwas Zitronensaft dazu. Anschließend salzen und pfeffern. Geräucherte Forelle dazu und mit einem Rest der Kräuter bestreuen.
Fertig und sehr lecker!

Das Rezepte ist - mal wieder - aus "1 Nudel - 50 Saucen" und hier online zu finden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten