Montag, 26. September 2011

23. September 2011 - Lachsfilet mit Schinken

Dieses Rezept stammt eigentlich aus dem Kochbuch "Frühstück und Brunch", dort sind aber viele warme Kleinigkeiten drin, die sich auch gut mal als Abendessen eignen. Das heutige ist Lachsfilet mit Schinken.


Der Lachs wird mit einer Zitronen-Thymian-Marinade mariniert, in Parmaschinken eingewickelt und eine viertel Stunde in den Backofen gesteckt. Und das wars auch schon. Dazu gabs Ciabatta-Brötchen.
Lecker und schnell!

Hier ist das Rezept zu finden.

Guten Hunger!
Bille

Keine Kommentare:

Kommentar posten