Mittwoch, 16. Februar 2011

14. Februar 2011 - Kartoffel-Tortilla

Nachdem der Montag ja immer etwas länger dauert sollte es heute wieder etwas einfacher sein. Außerdem waren noch recht viele Kartoffeln übrig was einen direkt zu Kartoffel-Tortillas bringt.



Man würfelt geschälte Kartoffeln, brät sie mit ein paar Zwiebeln an und vermengt das ganze mit schaumig geschlagenen Eiern. Anschließend wird die gesamte Masse von beiden Seiten in einer Pfanne angebraten. Je nach Geschmack kann man sich noch einen passenden Dip basteln. Geht schnell und einfach, war aber etwas zu wenig. Das Rezept stammt mal wieder aus dem Koch-Spar-Buch von GU.

Keine Kommentare:

Kommentar posten