Mittwoch, 13. April 2011

07. April 2011 - Knoblauchgarnelen mit Tomaten

Nach dem ganzen Prüfungswahn hat jetzt die Schreibmotivation etwas gelitten. Zum Glück hat nur das Schreiben gelitten, nicht das Kochen: An diesem Donnerstag gabe es Knoblauchgarnelen mit Tomaten.


Knoblauch und Chili werden in feine Scheiben geschnitten und angedünstet. Dazu werden die kleingeschnittenen Garnelen und zum Schluss noch die Tomaten sowie etwas Petersilie gegeben. Dann mit der Pasta mischen und genießen.

Das Rezept ist aus dem Kochbuch "1 Nudel - 50 Saucen" und findet sich auch hier.

Keine Kommentare:

Kommentar posten