Montag, 18. April 2011

13. April 2011 - Kartoffel-Mohn-Curry

Auf der Suche nach einem neuen Rezept sind wir dieses Mal bei einem Kartoffel-Mohn-Curry gelandet.


Das Rezept war eigentlich sehr einfach, hat aber durch den Mohn doch ungewohnt aber lecker geschmeckt. Man nimmt Kartoffeln, Zucchini, Tomate und Ingwer, würfelt alles, bzw. schneitet es sehr fein und brät dann zunächst die Kartoffeln an. Bis auf die Tomaten den Resst noch ein paar Minuten mitbraten und dann mit Brühe ablöschen. Jetzt dürfen die Tomaten und der Mohn dazu. Alle Zutaten noch leicht köcheln lassen.

Das Originalrezept ist aus dem Kochbuch "1 Kartoffel - 50 Rezepte" und findet sich hier.

Keine Kommentare:

Kommentar posten