Dienstag, 29. März 2011

28. März 2011 - Mie-Nudeln mit Limetten-Pilz-Hack

Heute gibt es Pasta! Aber dieses Mal eher asiatische. Ich versuche in diesen Tagen ein bisschen Reste zu verbrauchen, wie das bisschen Hackfleisch in der Gefriertruhe usw.

Heute also Mie-Nudeln mit Limetten-Pilz-Hack.


Für die "Sauce" wurden Frühlingszwiebeln (im Rezept stehen Schalotten, aber egal), Knoblauch und Ingwer in Scheiben und Champignons angebraten. Dann kommen das Hackfleisch und viel gehackter Basilikum dazu und wird kurz mitgebraten, bis das Hackfleisch krümelig ist. Limettensaft und die abgeriebene Schale der Limette dazu und mit Salz und chinesischer Fischsauce (oder Sojasauce) abschmecken.
Also, ich fands sehr lecker, auch wenn es zu viel Nudeln für zu wenig Sauce waren ;)

Das Rezept ist aus dem Kochbuch "1 Nudel - 50 Saucen" und findet sich hier auf der Seite der küchengötter .

Guten Hunger!
Bille

Keine Kommentare:

Kommentar posten