Dienstag, 2. August 2011

01. August 2011 - Rigatoni "Antica Caserta"

Der Wetterbericht sagt, der Sommer kommt zurück. Und damit wir uns wenigstens gleich auch ein bisschen sommerlich fühlen, gibts gleich ein leckeres Gericht aus Süditalien dazu. Ich hab mir mal wieder das Kochbuch "Süditalien - Küche und Kultur" aus dem Regal geschnappt und heute Rigatoni "Antica Caserta" gemacht. Das sind Rigatoni mit Tomaten und Büffelmozarella.


Die Tomatenwürfel werden nur kurz in Olivenöl geschwenkt und dann mit den heißen Nudeln, den Mozarellawürfeln, Pfeffer und Basilium gemischt. Wir haben (entsprechend der Anregung im Kochbuch) außerdem noch 2 TL Kapern und 6 grüne Oliven mit reingemischt. Außerdem haben wir Penne statt Rigatoni genommen, aber das ist ja was ganz ähnliches.
Es sehr leckeres und schnelles Gericht.
Das Rezept findet sich auch im Netz, und zwar hier.

Guten Hunger!
Bille

Keine Kommentare:

Kommentar posten