Dienstag, 16. August 2011

11. August 2011 - Dal mit Kokosnuss und Datteln

Heute ging es wieder zurück nach Indien. Diesmal für ein Dal mit Kokosnuss und Datteln.



Leider haben wir vergessen Rosinen zu kaufen, so dass wir das ursprünglich Rezept umgewandelt haben. Datteln statt Rosinen.
Zunächst wurden Kichererbsen mit Kurkuma, Chilipulver und Wasser für etwa 30 Minuten gekocht. Anschließend wurden fein geschnittene Chilischoten, brauner Zucker, Koriander, Kreuzkümmel sowie Garam Masala dazugegeben und das ganze noch etwas weiter gekocht.
Während dessen wurden die Kokosflocken mit Garam Masala leicht geröstet.

Auch wenn die Meinungen dazu etwas auseinander gehen, bin ich doch sehr froh, dass wir dieses Gericht in diesem Jahr nicht nochmal kochen dürfen.
Wer es trotzdem nachkochen will, der findet das Rezept hier im Netz.

Keine Kommentare:

Kommentar posten